Nicht eingeloggt. |    

   


Themen


Der Anteil der Frauen in der DSTG Sachsen liegt bei ber 70 Prozent. Die frauenspezifischen Aufgaben nimmt die Frauenvertretung wahr.

Dabei wollen wir nicht nur vertreten. Wir wollen zusammenarbeiten, mitreden und das Miteinander frdern. Gesetze und Vorschriften im ffentlichen Dienst lassen keinen Zweifel daran, dass unabhngig vom Geschlecht fr Beamte und Beschftigte Chancengleichheit bestehen muss. 

In der Praxis jedoch bringt die Doppelrolle der Frau im Beruf und Familie hufig berufliche Nachteile mit sich, die zu gezielten Initiativen herausfordern.

Deswegen sind dies unsere Themen:

  • Diskriminierungsfreies Fortkommen: z.B.
    leistungsgerechte Beurteilung, Befrderung,
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Teilzeit / Telearbeit
  • halbe Kind krank Tage / eher 9 Tage
  • Fhrungsposition in Teilzeit / Telearbeit
  • Besonderheiten von Frauenbiografien auf Versorgung / Rente: z. B.
    Kindererziehungszeiten in Beamtenversorgung wie in Rente
  • Optimierung Familie & Beruf
  • Gender

Fortbildungen

Es besteht auch die Mglichkeit ber die DSTG Sachsen an Seminaren teilnehmen. Hierzu verweisen wir gern auf die Seminarangebote der DBB Akademie: https://www.dbbakademie.de/


Publikationen

An dieser Stelle mchten wir Euch nachfolgend Tipps zu interessanten (meist kostenlosen) Publikationen zur Verfgung stellen. 

Beachtet bitte, dass in aller Regel nur 5 Exemplare pro Bestellung bersandt werden. Viele Flyer/Broschren knnen aber auch direkt als PDF gedownloadet werden.

Zu den Bundesministerien bzw. Einrichtungen des Bundes gibt es in aller Regel noch ein Pendant in den Lndern. Auch hier gibt es meist die Mglichkeit zur Bestellung von Info-Material.

Wegen der Vielfltigkeit der angebotenen Broschren, aber auch der verschiedenen Fragestellungen unserer Kolleg*innen haben wir auf eine detaillierte Darstellung aller Broschren verzichtet. Schaut bitte die Angebote selbst durch es ist wirklich viel Spannendes dabei!

dbb bundesfrauenvertretung

Bundesministerium fr Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bundesgesundheitsministerium

Bundesministerium des Inneren

Bundesministerium fr Arbeit und Soziales

Bundeszentrale fr politische Bildung

Deutscher Bundestag

Deutscher Frauenrat

Deutsche Rentenversicherung